Labels

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Wünsche zum neuen Jahr

Nachdem bei mir in den letzten Wochen viel Stress war und ich auch gesundheitlich nicht immer auf der Höhe war, hoffe ich, dass das neue Jahr ein wenig mehr Ruhe mit sich bringt. Ruhe, die ich dann zum Bloggen nutzen kann. Auf jeden Fall danke ich meinen Lesern für ihre Treue und hoffe im neuen Jahr noch viele weitere Leser begrüssen zu dürfen.

Auf jeden Fall wünsche ich allen eine guten Start ins Jahr 2012!!!!!



Wünsche zum neuen Jahr

Ein bisschen mehr Friede und weniger Streit
Ein bisschen mehr Güte und weniger Neid
Ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass
Ein bisschen mehr Wahrheit - das wäre was

Statt so viel Unrast ein bisschen mehr Ruh
Statt immer nur Ich ein bisschen mehr Du
Statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut
Und Kraft zum Handeln - das wäre gut

In Trübsal und Dunkel ein bisschen mehr Licht
Kein quälend Verlangen, ein bisschen Verzicht
Und viel mehr Blumen, solange es geht
Nicht erst an Gräbern - da blühn sie zu spät

Ziel sei der Friede des Herzens
Besseres weiß ich nicht
  
Gedicht zum neuen Jahr aus "Mein Lied" von Peter Rosegge



1 Kommentare: