Labels

Freitag, 3. Mai 2013

Mein Danone-Testpaket ist da!

Vor wenigen Minuten klingelte es an der Tür und siehe da, es war der Paketbote mit meinem Joghurt-Testpaket. Neugierig machte ich das Paket auf. Zum Vorschein kam erst einmal eine Kühltasche. Fand ich schonmal positiv.


Logischerweise öffntet ich auch gleich die Tasche und durfte eine ersten Blick auf den Inhalt werfen. Sicher wird nun mancher sagen, das ist aber nicht viel für so ne grosse Tasche, aber es soll ja auch zum testen und nicht als Monatsvorrat gedacht sein. Ebenfalls positiv fielen mir 2 Kühlakkus auf, ok diese waren bereist aufgetaut, aber so haben die Joghurts doch die ganze Zeit eine Kühlung gehabt.


Und was fehlt jetzt noch? Klar, der genaue Blick auf die Joghurts. Wie auf dem Bils zu sehen, sind es 2 Viererpacks und 2 einzelne Joghurts.
Die Viererpacks haben die Sorte "Joghurt mit Himbeere" und "Joghurt mit Kirsch"
Die beiden anderen " Sahnejoghurt auf Brombeeren" und "Sahnejoghurt auf Maracuja"


Die Joghurts sind erstmal bis zum Verzehr im Kühlscherank gelandet. Werde dann erneut berichten, wenn ich diese probiert habe.

Was ich zusätzlich noch toll gefunden hätte, wäre ein Danone-Löffel dabei gewesen (falls es so etwas gibt?)

2 Kommentare:

  1. Yummy...na dann münsche ich dir ganz viel spass beim testen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, werd wohl gleich einfach mit geschlossenen Augen in den Kühlschrank greifen :-)

      Löschen