Labels

Montag, 24. Juni 2013

Freunde gibt es doch noch ...

Nachdem wieder einige Wochen ins Land gezogen sind, melde ich mich heute mit einer Überraschung für mich zurück ...

Wer mich kennt, der weiss, dass mein Herz nach wie vor für Kölle schlägt - auch wenn ich derzeit viele hundert km weit weg bin. Naja um es kurz zu machen, dieses wissen auch mittlerweile ein paar ganz liebe Menschen hier vor Ort. Einer von diesen tollen Menschen hat es heute geschafft mich fast zum "Heulen" zu bringen ....

Was hat dieser Mensch angestellt? Ganz einfach, er hat mir hier vor Ort 2 Flaschen Kölsch besorgt und mir diese heute gegeben.


Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass ich völlig platt und gerührt war. Bisher war ich es immer, die anderen eine Freude bereitet hat. Ich musste wirklich mit den Tränen kämpfen - vor Freude.

DANKE, nochmals für diese tolle Überraschung!!!

Die erste Flasche steht hier gerade vor mir und wartet drauf, dass ich den Inhalt geniesse. Natürlich werden meine Gedanken dabei bei diesem freund und natürlich auch in meiner Traumstadt sein.


2 Kommentare:

  1. Wie nett von dem edlen Spender dir so eine Freude zu machen :)

    Gibt halt doch noch nette Menschen auf der Welt.

    LG Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte damit in keinster Weise gerechnet. Musste aber echt mit den Tränen kämpfen ...

      Löschen