Labels

Freitag, 26. Juli 2013

Gewinn: E-Book-Reader

Heute Mittag holte ich wie immer meine Post auf dem Briefkasten und war über eine Brief sehr verwundert. Da ich diesen zunächst nur überflogen hatte, habe ich mich riesig über den dort genannten Gewinn gefreut. Jedoch stellte ich beim 2. Lesen fest, dass die Anrede nicht zu mir passt (bin nachweislich kein Herr).

Hmmm, ich habe dann bei dem zuständigen Verlag angerufen und um eine Rückruf gebeten. Dieser folgte auch wenig später und ergab, dass ich trotz falscher Anrede zu den Gewinnern gehörte. Die Dame die die Briefe fertig gemacht hatte, hat eine Briefvorlage für 10 Gewinneradressen verwendet und eben vergessen die Anreden zu ändern. Schmunzelnd fragte sie mich, ob ich den Gewinn denn trotz falscher Anrede annehmen würde .... Na klar, von mir aus hätte da sonst was als Anrede stehen können :-)

Jetzt freu ich mich wie verrückt auf meinen Gewinn, zumal ich mich einen E-Book-Reader schon länger wünsche.


Jetzt hoffe ich, dass der Gewinn bald bei mir einzieht!!!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen