Labels

Montag, 21. Oktober 2013

Weihnachtsaktion der kinderundfamilienhilfe e.V. 2013

Irgendwie sind die Tage einfach zu kurz für die ganzen Arbeiten die zu erledigen sind. Komme nicht so zum Bloggen hier wie ich es gern würde.Ich gelobe aber Besserung und hoffe euch bald mit mehr Berichten "füttern" zu können.


Viele von euch haben bestimmt schon mitbekommen, dass ich ehrenamtlich für die kinderundfamilienhilfe-hartmann e.V. (www.kinderundfamilienhilfe.org) agiere. Ziel des Vereins ist es sozialschwachen Menschen zu helfen und dieses Bundesweit.

Aktuell sind wir mitten in der Planung für Weihnachten. Hierfür benötigen wir aber die Hilfe unserer Mitmenschen. Daher versuche ich hier mal mein Glück und frage euch ob ihr vielleicht etwas von den folgenden Dingern daheim habt und es uns kostenlos geben würdet:
  •  Zopfgummis, Haarspangen und Haarreifen
  •  Spielzeugautos
  •  Gesellschaftsspiele
  •  Bettwäsche für Kinder und Jugendliche
  •  Bastelmaterial zum herstellen von Ketten, Armbändern, etc.
  •  Kinderuhr zum Erlernen der Uhrzeit
  •  USB-Sticks
  •  Bücher mit Pferde/Hundegeschichten
  •  Malsachen / Malen nach Zahlen
Desweiteren würd ich als Sammelstelle gerne für ein paar der älteren Kinder (10-16) Adventskalender basteln. Dafür suche ich kleine Dinge die ich dort für die Kids reintun kann. Z.B.:
  •  kleine Deos
  •  kleine Lippenstifte
  •  Cremes
  •  Duschzeugs
  •  Stifte
  •  usw.
 Es sind je 4 Jungen und Mädels in dem Alter da.

Zusätzlich haben wir einen jungen Mann der sich ein USB-Headset wünscht. Es muss kein Luxusteil sein. Vielleicht hat ja jemand eines rumliegen und es verstaubt dort.

Eine weitere Aktion unseres Vereins ist es, Plätzchen zu backen für allein stehende Erwachsene um ihnen so auch eine kleine Freude zu bereiten. Hierfür suche ich Kekesdosen in allen Größen, damit die Keks auch den Versand überstehen. gerne darf sich auch der ein oder andere Mitbäcker melden.

 Und last but not least suche ich für meine Sammelstelle folgende Dinge:
  •  Kinderkleiderbügel
  •  Klappboxen oder andere stabile Aufbewahrungsboxen für die erhaltenen Spenden
  •  einen Metall-Kleiderwagen
Und jetzt möchte ich mich bei allen bedanken, die den Text bis hier hin gelesen haben. Wie schon erwähnt, wird jede noch so kleine Spende dankbar angenommen. Solltet ihr Fragen haben, so löchert mich ruhig.

Eine Übersicht unsere Sammelstellen findet ihr hier:
Sammelstellen

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen