Labels

Donnerstag, 6. Februar 2014

Meine Bommelmütze ist da!

Heute war es soweit, meine Bommemütze Beanie No.1 ist angekommen. Freudig nahm ich das Paket (ein flacher Karton der die Mütze sicher ans Ziel brachte) von den Nachbarn in Empfang.

Neugierig wie ich ja bekanntlich in so Dingen bin, wurde das Paket auch gleich geöffnet. Super verpackt warteten die Mütze (zusätzlich in Plastik verpackt, der von Bommel sowie eine Anleitung zum Zusammenfügen auf mich.

Wie man auf dem Bild unschwer übersehen kann habe ich mich für die Farbkombi rot / weiß bzw. Wollweiß / FakeFurRot-xsoft entschieden. Wer mich kennt, der weiß warum diese Farbkombi. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich total glücklich mit dieser Farbwahl bin und auch die Qualität der Mütze und des Bommels einfach spitze sind.

Das Zusammenfügen von Mütze und Bommel ist auch einfach, ist eigentlich nichts anders als wenn man einen Knopf in ein Knopfloch steckt. Natürlich gibt es auf der Shopseite von bommelMe.com auch andere Mützen- und Bommelfarben. Es kann zwischen drei Mützenmodellen gewählt werden und da sollte eigentlich jeder seine Kombi finden.

Ich werde mit Sicherheit in naher Zukunft noch den ein oder anderen Ersatzbommel dort bestellen. So habe ich je nach Stimmung, die Möglichkeit die Bommelfarbe zu wechseln!

Dank der Valentinsaktion von bommelMe (die noch bis zum 14. Februar 2014 geht) hat mich das tolle Stück nur 10,-€ zzgl. Versand statt sonst 29,90€ gekostet.

Bei dem normalen Preis bin ich nicht sicher, ob ich die Mütze bestellt hätte (bin da ganz ehrlich). Nicht weil sie es nicht wert wäre (wert ist sie es auf jeden Fall) sondern weil mich der Preis doch etwas abgeschreckt hätte.

Positiv erwähnenswert finde ich auch, die recht kurze Zeit von der Bestellung bis zur Lieferung. In meinem Fall waren es 3 Tage.

Danke an bommelME.com für diese tolle Aktion!!!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen