Labels

Samstag, 8. Dezember 2012

Weihnachtswunschzettleaktion 2012 der kinderundfamilienhilfe-hartmann e.V.

Auch in diesem Jahr gibt es für bedürftige Kinder eine Weihnachtswunschzettelaktion. Auf dieser Seite finden Sie die Wünsche die uns bisher erreicht haben. Helfen Sie mit, viele Kinderaugen zum Leuchten zu bringen! DANKE!!!

Wer einem Kind einen Wunsch erfüllen möchte, der sendet bitte eine E-Mail mit Angabe der Wunschzettelnummer an 
heike-indira@hotmail.de oder andrea-hartmann@hotmail.de

Jeder Wunschzettel eines Kindes enthält mehrere Wünsche. Dieses heisst jedoch nicht, dass jemand alle Wunsch erfüllen muss, es sol einfach nur eine Auswahl für eine Beschenker bieten. Auch muss das Geschnek nicht zwingend Neuware sein, die Kinder freuen sich auch über gebrauchte udn gut erhaltenen Dinge.


Bitte erzählt auch euren Familien, Freunden und Bekannten von dieser Aktion und teilt auch diesen Beitrag. DANKE!!!

kinderundfamilienhilfe-hartmann e.V. - Sammelstelle Chemnitz

Seit einigen Wochen leite die Sammelstelle in Chemnitz für den Verein kinderundfamilienhilfe-hartmann-e.V. 


Dieser Verein hat es sich zum Ziel gemacht bedürftigen Familien in ganz Deutschland zu helfen.

Aus diesem Grund werden laufend Sachmittelspenden gesucht. Ich als Sammelstelle bin vom Verein dazu berechtigt, diese Spenden hier vor Ort anzunehmen. 

Zu den Spenden die gesucht werden gehören u.a.
  • Kleidung & Schuhe für Männer, Frauen, Kinder und Babys in allen Größen
  • Kleine Elektrogeräte für den Haushalt (Kaffeemaschine, Toaster, usw.)
  • Haushaltsartikel (Teller, Tassen, Töpfe, Besteck, usw.)
  • Medienartikel (Bücher, VHS-Kassetten, DVDs, CDs, MCs)
  • Spielzeug (Spiele, Puzzle, Malsachen, usw.)
  • Bettwäsche, Handtücher, usw.
  • Dekoratiosartikel 
  • Schulartikel (Stifte, Ranzen, Mäppchen, usw.) 
  • und viele andere alltägliche Dinge
Möbel oder andere große Gegenstände können nicht angenommen werden, da die Sachspenden per Paket an die jeweiligen Familien versendet werden.

Vielleicht haben Sie ja in Ihren Schränken Sachen liegen, die Sie nicht mehr benötigen oder Sie möchten einfach mal etwas mehr Platz schaffen? Bevor Sie also Sachen einfach wegwerfen, die bedürftige Familien noch nutzen könnten, würde ich mich freuen, wenn Sie diese bei mir abgeben.
Da dies alles ehrenamtlich geschieht, kann ich leider kein Geld dafür geben. Freue mich dennoch über jede Spende, denn sie kommt zu 100% Bedürftigen zugute. 


Sammelstellen gibt es bereits in einigen Bundeländern, vielleicht berichten Sie auch Ihren  Familien, Freunden und Bekannten von unserem Verein. 

Ebenfalls werden noch viele weitere Sammelstellen gesucht.. Eine Sammelstelle zu leiten, kostet sie nur ein wenig Zeit und etwas Platz um die Sachen zu lagern. 

Wer helfen möchte oder sogar selbst Hilfe benötigt, der sollte sich nicht scheuen und sich bei uns melden!!!

Zur Homepage der kinderundfamilienhilfe-hartmann e.V.

Überraschung zum 1. Dezember

Vor kurzem bekam ich von meinen Kids ein Geschenk, mit der Auflage dieses erst am 1. Dezember 2012 auszupacken. 

 
Auch wenns es mir schwer fiel, ich habe mich dran gehalten. Sicherheitshalber hatte ich das Geschenk so zur Seite gelegt, dass ich es nicht direkt sehen kann. Am 1. Dezember erinnerte mich meine Grosse ans Auspacken und was kam da zum Vorschein ....


Wow, klasse, ein Adventskalender von meinem 1. FC Köln, wie hab ich mich darüber gefreut. 

Ein ganz grosses DANKE an meine Kids für diese tolle Überraschung!!!!!

Mir ist es egal was andere über diesen Verein sagen, mein Herz schlägt für Köln und den FC. 
Einmal Kölle immer Kölle!!!

Pink Pox Dezember 2012

Erstmal möchte ich mich entschuldigen, dass icvh hier sooo lange untätig war, aber manchmal geht das Leben eben seltsame Wege. Ich versuche aber in Zukunft wieder regelmässiger hier etwas zu schreiben. 

Nun zum eigentlichne Thema, der Pink Box. Ich hatte ja schon viele berichte und Blogeinträge über die Boxen der vergangenen Monate gelesen und so wurde ich neugierig. Dank einer libene Internetnutzerin, die mich per Mail zur Pink Box eingeladen hat, musste ich für die erste Box nur 6,95€ statt 12,95 € zahlen. 

Und heute nun kam eben meine erste Pink Box, nämlich die für den Dezember 2012, bei mir an.





Neugierig wie ich bin, wurde die Box natürlich direkt ausgepackt: 



Wie ihr auf den Bildern schon erkennen könnt, kam da einiges zum Vorschein:

Catherine Nail Collection - Hand Desinfektionsgel - Full size 50ml / 3,50€
essence - colour & go nail polish - Full size 8ml / 1,59€
Luvos-Heilerde - Gesichtsmaske mit Goldkamille Full size 15ml / 1,19€
Tiroler Nussöl - original Lippenschutz LSF 25 Full size 4,8g / 4,90€
Glominerals - gloMini eyeshadow quad cleo Full size 3,36g / 25,00€
MaParfum.de - 20 Euro Gutschein

Zusätzlich gibt es in jeder Box eine Mode- oder Lifestyle-Zeitschrift gratis. In diesem Fall war es eher ein Roman, nämlich "mystery thriller - Weißer Engel, rotes Blut". Der Verkaufspreis hierfür betrug 3,50€

Wenn ich nun mal alles zusammen rechne, dann komme ich auf 59,68€. Selbt beim vollen Preis der Pink Box von 12,95€ hat man da einiges gespart.

Nun zur Verwenung der Produkte. Ich denke mal, dass meine Grosse sich auf den gloMini eyeshadow quad cleo sowie die essence - colour & go nail polish stürzen wird. 

Das Handdesinfektionsgel wird in die Handtasche wandern, denn unterwegs gerät man ja doch öfters mal in Situationenn wo man dieses Produkt gerne in Nachhinein mal nutzt.

Die es sich bei der Gesichtsmaske um 2 Anwendungen handelt, werden meine Groisse und ch jetzt in der Vorweihnachtszeit wohl mal eine Wellnesstag einlegen und diese Maske gemeinsam testen.

Der Tiroler Nussöl Lippenschutz wird jetzt im Winter auch seine einsatz finden, denn die kalte Luft sorgt ja doch meist für spröde und rissige Lippen.

Der Gutschein von MyPArfum.de ist gültig bis Ende 2013, daher wird sich bestimmt im kommendne Jahr eine Gelegenheit ergeben, diesen zu nutzen.

Und abschliessend zum Roman, dieser wird in den nächsten Tagen gelesen.

Fazit:
Alles aus der Dezember-Pink Box, wird Verwendung finden, es ist also nichts dabei was hier nur in der Ecke liegen wird. Meine Entscheidung zum Kauf dieser Box bereue ich daher in keinster Weise.

Wer nun ebenfalls neugioerig geworden ist, der darf sich gerne bei mir melden und ich schicke ihm eine Einladung, damit die erste Pink-Box auch zum reduzierten Preis erworben werden kann.